Hier finden Sie Wissenswertes über Edelsteine, deren Moshschen Härte, Lichtbrechung, Fundorte und chemische Zusammensetzung

Näher beschrieben werden der Diamant, in der Schliffform Brillant, die Reinheit des Brillanten, und die Farbe. Des weiteren finden Sie die Reinheitstabelle, die 4 C, die Reinheitsclassivizierung in if, lupenrein, vvsi, vsi, si, pic. An weiteren Edelsteinen werden die Rubine, Saphire, Turmaline, Tsavorith und der Iolit oder auch Corderit behandelt.

 

Edelsteine haben schon immer ihre faszinierende Wirkung auf uns Menschen entfaltet. Während sie in früheren Jahrhunderten nur ganz Wenigen, der herrschenden Schicht, vorbehalten waren, können sich heute alle Bevölkerungskreise schöne Edelsteine als Schmuck leisten. Das Angebot an edlen Steinen ist sehr umfangreich.

Ein Stück einer Amethysdruse
weiter
Hier ist ein kleiner Einblick über Edelsteine, welche häufig verarbeitet werden, auch über schöne, nicht so bekannte Edelsteine, die selten angeboten werden. Diese Edelsteine sind für Schmuckarbeiten ebenso zu empfehlen, da jeder Stein seinen ganz speziellen Charakter in Farbe und Glanz ausstrahlt und einen Vergleich in den optischen Punkten wie Eigenschaften, Qualität und Beschaffenheit gegenüber den klassischen Steinen eie dem Saphir, Rubin und Smaragd nicht zu scheuen braucht.



Letzte Aktualisierung 24.04.11
Copyright © 2000-2011 Harald Braam. Alle Rechte vorbehalten.
Logo der Goldschmiede Harald Braam, die Adresse für feinen Schmuck und Schmuckanfertigung
Web-Design by Harald Braam
Email:
Web Site: http://www.Schmuckanfertigung.com